... sind die Menschen, die hinter Zappes stecken.

Denn was wäre Zappes ohne die Zappies? Genau: einfach nur ein Bio-Pils.

Hier erfährst du mehr über uns. Denn hinter den Kulissen geht es mindestens genauso spannend zu, wie an der Theke.

Wofür wir stehen

Zappes steht neben dem Bier mindestens genau so für das Zusammenbringen verschiedener Leute und Kulturen, das Fördern von sozialen Projekten und Setzen von kulturellen Akzenten in den Kölner Veedeln. Unser Kölner Pils dient als zentrales Medium, was all diese Punkte vereint – sei es beim morgendlichen Workout mit verschiedenen Trainer*innen (Zappes Sport) oder bei der Unterstützung von Künstler*innen, Ausstellungen und sozialen Einrichtungen. Nachhaltigkeit, Engagement und die Liebe zu den Kölner Veedeln stehen bei uns immer im Vordergrund!

Die stecken dahinter

Die Idee ein Pils in Köln zu etablieren, das zwar geschmacklich an Kölsch erinnert, aber eben keins ist, hatten wir (Maxi und Nico) schon etwas länger. Den Schritt gewagt haben wir dann 2020 mitten in der Corona-Krise und sind stolz darauf, dass es Zappes jetzt bereits in über 70 Kölner Kiosken gibt, wir einen eigenen Kiosk auf der Schaafenstraße haben und auf unser Herzstück natürlich: Das Zappes in der Roonstraße. Wir erweitern auch die Welt des Zappes Bio-Pils und haben seit Mitte November auch eine alkoholfreie Version (Zappes Sport) auf dem Markt.

Unser Team wächst kontinuierlich: Wir freuen uns sehr über unsere wertvollen Menschen im Service und am Zapfhahn und seit Mitte 2021 auch über unsere ersten festangestellten Zappies.
DANKE! Ohne euch wäre das so nicht möglich.

  • Hey, ich bin Maxi

    Geschäftsführer & Gründer

  • Hey, ich bin Nico

    Geschäftsführer & Gründer

  • Hey, ich bin Fredi

    Schnecken produzieren ihren Schleim, um diesen als Straße zu verwenden. Im Grunde würde ich mich auch als eine Schnecke bezeichnen.

    Ich bin Fred Nussbaum. Ich bin Illustratorin und Kommunikationsdesignerin. Die Art wie ich gestalte, meine Freunde, meine Familie, gute und schlechte Erfahrungen sind das Material, aus dem auch ich meine schleimige Straße produziere. So wie Schnecken. Denn ich liebe Schnecken.

  • Hey, ich bin Maxin

    Frischespender, Wirbelwind und Strukturgeberin.

    Ich bin Maxin, E-Commerce Managerin und verantwortlich für Prozesse und den Support von Maxi & Nico.
    Mein Kalender ist bunter als Köln und ich trage mir "spontan sein" oder "nichts tun" in den Kalender ein. Damit mein Kopf vor lauter Struktur nicht platzt, meditiere ich viel und versorge auch andere Menschen liebend gerne durch Meditations- & Yogaunterricht mit der richtigen Portion Entspannung.

  • Hey, ich bin Chero

  • Hey, ich bin Michel

  • Hey, ich bin Noemi

    Ich bin Noemi und leite den Zappes Kiosk auf der Schaafenstraße. Ich bin als duale Studentin bei Zappes und studiere Sportökonomie.

    Falls ihr euch jetzt fragt, wie Sportökonomie und Zappes zusammenpassen, dann kommt gern mal im Zappes vorbei und ich zeigs euch!

  • Hey, wir sind die Zappies

    Stellvertretend für alle unsere tollen Zappies vor und hinter der Theke.

    Wir versorgen euch mit gekühlten Drinks und sind für euch und euer Wohlbefinden stets mit einem frisch gezapften Zappes zur Stelle. Ein bunter Haufen mit jede Menge Spaß und die schnellsten Bio-Pils Lieferant*innen Kölns!

Noch mehr über uns ...

... und Zappes, die neusten Insights und Updates, Eindrücke aus unserem Team, den aktuellen Zappes Sport Plan (jeden Tag kostenlos!), uvm. findest du auf Instagram.

follow us

Let's meet

Wir planen regelmäßig tolle Veranstaltungen für euch. Ausstellungen, Partys, Special Events, ... Da ist für jede*n was dabei und vielleicht sehen wir uns!

zur Event-Übersicht